»Architektur beginnt, wenn zwei Backsteine sorgfältig zusammengesetzt werden.«

Mies van der Rohe, Architekt.

16. Internationaler Kongress BACKSTEINBAUKUNST

2. bis 3. September 2021 in St. Georgen, Wismar

Veranstalter: Hansestädte Wismar, Lübeck, Rostock und Stralsund, das Europäische Zentrum der Backsteinbaukunst e.V. sowie die Deutsche Stiftung Denkmalschutz

Hier können Sie sich bequem anmelden >>>

Hier lesen Sie das Programm zum Kongress >>>

„Der Ziegel ist das rote Gold des Bauens“ – mit diesem Zitat beginnt der Architekt Prof. Bernhard Winking im Buch „Von der Schönheit des Ziegels“ seine Ausführungen.

In den Hansestädten verwenden wir üblicherweise für den Ziegel synonym den Begriff Backstein, wenn wir über eines der ältesten Fertigteile der Baugeschichte sprechen.

In langer Tradition hat der Backstein seine geniale Einfachheit und universelle Verwendbarkeit bewiesen und ist es wert, seiner kulturhistorischen Bedeutung nachzugehen.

Dazu möge auch der nächste Internationale Kongress zur Backsteinbaukunst dienen.

Wir Veranstalter sind stolz auf unsere interkommunale Zusammenarbeit in Verbindung mit der Deutschen Stiftung Denkmalschutz und dem Europäischen Zentrum der Backsteinbaukunst e.V., die es uns ermöglicht, diese Tagung beispielhaft mit der Baukultur anderer europäischer Länder zu verknüpfen.

Dr. Steffen Skudelny, Vorstand Deutsche Stiftung Denkmalschutz
Kristian Fleischhack, Vorsitzender  Europäisches Zentrum der Backsteinbaukunst e.V.
Jan Lindenau, Bürgermeister, Hansestadt Lübeck
Thomas Beyer, Bürgermeister, Hansestadt Wismar
Alexander Badrow, Oberbürgermeister, Hansestadt Stralsund
Claus Ruhe Madsen, Oberbürgermeister, Hanse- und Universitätsstadt Rostock

Kontakt für Veranstalter

Europäisches Zentrum der Backsteinbaukunst e.V.
Kleinschmiederstraße 16
23966 Wismar

Ansprechpartner
Dr. Rosemarie Wilcken, Kristian Fleischhack
info@backsteinbaukunst.de

Logo Europäisches Zentrum der Backsteinbaukunst e.V.Logo Deutsche Stiftung DenkmalschutzLogo Hansestadt LübeckLogo Hansestadt WismarLogo Hansestadt RostockLogo Hansestadt Stralsund

Organisatorisches

Teilnehmerbeitrag
75 Euro pro Person
Rentner: 50 Euro pro Person
Studierende: 10 Euro pro Person

Wir bitten um Vorab-Überweisung auf das Konto des
Europäischen Zentrum der Backsteinbaukunst e.V.
Sparkasse Mecklenburg Nordwest
IBAN: DE 85 1405 1000 1006 0292 02
BIC: NOLADE21WIS

Wir freuen uns auch über Spenden für die Kongress-Organisation sowie die Erstellung der Dokumentation unter derselben IBAN.

Anmeldemöglichkeiten

Melden Sie sich für den Kongress einfach mit unserem Anmeldeformular.
Hier laden Sie es herunter >>>
Füllen Sie es aus und senden Sie es uns bis zum 25. August 2021 zu:

Entweder per E-Mail:
info@backsteinbaukunst.de

Oder per Post:
Europäisches Zentrum der Backsteinbaukunst e.V.
Kleinschmiederstraße 16
23966 Wismar

Veranstaltungsort
St. Georgenkirche
St. Georgen-Kirchhof 1
23966 Wismar

Zimmervermittlung
Tourist-Information Wismar
Lübsche Straße 23a
23966 Wismar
E-Mail: touristinfo@wismar.de

Backsteinbaukunst – Dokumentationen I-VII
Bestellungen im Monumente-Shop
www.monumente-shop.de

Mit freundlicher Unterstützung:
Land Mecklenburg-Vorpommern
Landkreis Nordwestmecklenburg
Deutsche Stiftung Denkmalschutz
Lotto MV

Änderungen vorbehalten

Datenschutz

Wir halten uns strikt an die europäische Datenschutz-Grundverordnung.
Weiterführende Infos erhalten sie hier

Für Kongress anmelden

Veranstaltungsflyer zum Kongress